Dirty-Sindy, 30: Ich pisse und mache alles für dich

Superlieb von dir, dass du mein Profil aufsuchst. Dann möchte ich mich dir auch mal kurz näherbringen. Ich bin die Dirty-Sindy und möchte dir deine Zeit mit meinen scharfen Filmen und Bilder versüßen. Und natürlich auch mit meiner virtuellen Gegenwart. Meisten drehe ich meine Amateursexclips alleine oder mit meinem Ehemann. Und seit kurzem gibt es auch eine Boogina von mir. Für alle die nicht wissen was das ist: Das ist eine Pussyabdruck von mir. Und jetzt gibt es eine Pussytaschenlampe zur Selbstbefriedigung mit genau der Form meiner Pussy. Ist das nicht toll?
Jetzt kannst du quasi meine Muschi vögeln wann immer du das Bedürfnis danach hast. So ich wünsche dir viel Spaß und du wirst sicherlich bald entdecken, dass ich jede Menge expliziten Pornostoff anbiete, der ansonsten ziemlich rar ist. Natürlich bin ich offen für versaute Vorschläge für neue Videodrehs.


Einige verrückte Sachen habe ich ja schon bewerkstelligt. Als Pinkelliebhaberin habe ich schon vor laufender Kamera für euch in eine leere Flasche gepinkelt und die warme, frisch abgefüllte Pisse dann auch noch getrunken. Vielleicht mache ich mir das nächste Mal einen Einlauf davon? Oder findet ihr das dann doch zu eklig? Man muss sich ja irgendwie steigern? Jedenfalls gibt es einige Aufnahmen auf denen ihr mich als perverse Pissfotze erleben könnt.

Frau pinkelt in Flasche
Pisse abfüllen
Pissfotze

Mal spiele ich auch die devote Sau, die jeden krassen Befehl bedingungslos ausführt. So wie auf dieser Aufnahme, zum Beispiel, auf der ich, auf Wunsch, meine Brüste krass abbinde, so dass sie zu zwei prallen blauen Kugeln werden.

Titten abbinden

Aber ich kann auch meinen Dominadress anziehen, dazu noch ein scharfe Korsett anlegen und dich dominieren und dann auch ohne Grenzen. Dann musst du aufpassen. Ich habe wirklich viele erotische Facetten. Such dir eine aus oder erfinde eine neue, die ich dir bieten kann.

Gratis Anmelden und alles sehen